Diverse

Diverse (3)

Donnerstag, 22 Januar 2015 16:57

Dieser Euro und mein Shop

geschrieben von

Ja, liebe Leute, das war wohl ein Schock. Über Nacht wurden die Gitarren für Leute, die mit Euros kaufen, einfach 20% teurer, eine Tatsache, die ich nicht ändern kann. Natürlich wusste ich nicht, dass über die Nacht, die Untergrenze des Euros von 1.20 Franken aufgehoben wurde, nichts deutete darauf hin, umso mehr erschrak ich, als ich die Wechselkurse entdeckte im Shop.

Die Gitarren haben natürlich immer noch den gleichen Wert rein materiell und sie werden bestimmt nicht billiger werden - egal was die Währung wohl macht - aber, dass der eine oder andere etwas geschockt war, ist leicht zum Verstehen. Ich meine aber, mit diesen Preisen bekommt man eine Gitarre, die einfach gut ist und die ihren Preis wert ist. Noch niemand hat den Kauf einer Fender MIJ oder gar einer JV bereut. Ich denke, da zeigen die verkauften Gitarren eine klare Meinung auf.

Gruss René

Donnerstag, 01 Januar 2015 14:58

Allen ein gutes neues Jahr und viel Erfolg

geschrieben von

Liebe Gitarristen...

...vielen Dank für Euer Interesse an den Made in Japan Fender Gitarren und vielen Dank für Eure Besuche auf der Website www.stratomaniac.com und da bei mir zuhause.

Nun bin ich seit bald 4 Jahren mit stratomaniac.com unterwegs, phu, wie die Zeit fliegt und auch in diesem Jahr, habe ich wieder einiges dazu gelernt, viele Menschen kennengelernt, viele gute aber auch schlechte Erfahrungen gemacht. Auf jeden Fall hat auch dieses Jahr mir so einiges beigebracht und ich hoffe, dass Ihr das auch sagen könnt.

Donnerstag, 04 September 2014 06:20

Neue Auktionsplattform nur für Musiker musikauktionen.com

geschrieben von

http://musikauktionen.com ist eine neue Verkaufs- und Kaufplattform nur für Muiker.

Unter uns Musiker nerven bei der Konkurrenz die hohen Abschlussgebühren. Diese liegen bei 6.5% im Bereich von 0 bis 200.- Fr., 4.5% im Bereich von 200.- bis 1’000.- Fr. und 2.5% im Bereich von über 1’000.- Fr. Dazu kommen die Einstellgebühren. Hat man viele Artikel zum Verkaufen, geht das ganz schön in das Geld. Auch das wiederholte Einstellen vom gleichen Artikel, ist sehr teuer. Gerade bei Artikeln die länger online sein müssen, bis der passende Käufer gefunden wird, ist es fast nicht möglich, die Kosten zu tragen, oder es lohnt sich dann einfach nicht mehr.

Bei musikauktionen.com fallen keine Abschlussgebühren an. Sie können zum Beispiel einen Artikel verkaufen für 2000.- Fr. und haben keine zusätzlichen Kosten. musikauktionen.com will eine transparente und übersichtliche Preisgestaltung von sich geben, es sollen keine unübersichtlichen und versteckten Gebühren anfallen.

Beachten Sie auch, dass Sie mit einem Mitgliederpaket immer die gleiche Anzahl an Artikeln online haben können. Also kaum ist ein Artikel verkauft, können Sie den nächsten einstellen. Das ist möglich bis zum Ende der Mitgliedschaft. Haben Sie zum Beispiel das Mitgliederpaket 3, haben Sie immer 30 Artikel während 180 Tagen online.