Stratocaster...original?!

Mehr
2 Jahre 3 Monate her #164 von DanMan

Hallo!

Zunächst mal Danke für die rasche Antwort!

Meine Vermutung kann ich dann wohl als betätigt ansehen.
Laut SN-Nr. (I-Serie) soll die Strat '89-'90 gebaut worden sein. Aber warum trägt der Body das Datum 1988? Das war auch der Grund warum ich mir den Body genauer betrachtete und das Guard entfernte.

Zu den PU's (hoffe ist auf den Fotos erkennbar):
Scheinen Keramik PU's zu sein. Die Pole Pieces sind flach und gerade.

Aus welche Serie oder welchem Land könnte der Body stammen?

Für Antworten bin ich dankbar!

Gruß Daniel

  • stratomaniac
  • stratomaniacs Avatar
  • Offline
  • In jungen Jahren habe ich den Blues entdeckt und verstehen gelernt, bin zum Fan der Blues-Musik herangewachsen
Mehr
2 Jahre 3 Monate her #163 von stratomaniac

Willkommen hier im Forum DanMan

Fender Made in Japan? Ich muss Dir sagen, kaum. Fujigen hat die Contemporary Stratocaster gebaut und das ist die einzige Fender MIJ, die Poolfräsung hatte, nein, die Bullet Serie hatte das teilweise auch. An Hand des Tremolo von Deiner Strat kann ich sehen, dass es keine der genannten Gitarren ist. Auch kann ich diese Bezeichnungen in der Halstasche nicht MIJ zuordnen. Die Japaner hatten Stempel, zum Beispiel ST57, ein Datum gab es nie in der Halstasche.

Wenn Du den Hals auch noch detailliert fotografieren würdest, käme man vielleicht weiter. Also Kopfplatte usw. Und wie sehen den die PU aus von hinten?

Unter dem Strich, sieht das nach einer zusammen gebastelten Gitarre aus.

Gruss René


Eine Gelegenheit klopft nie zweimal an. Das ist die traurige Wahrheit. Und wenn wir Dinge auf den nächsten Tag verschieben, kann es sein, dass dieser Tag nicht stattfindet"
Mehr
2 Jahre 3 Monate her #162 von DanMan

Hi!
Denke hier sind genügend Fender-Fachleute unterwegs ;-)
Würde hier gern klären ob meine Fender original ist.

Das Augenmerk liegt eher beim Korpus der Strat.
Als ich neulich das Pickguard entfernte bekam ich eine "Pool-Fräsung" zu sehen :confused:

Frage: Wurden in Japan (Fujigen) jemals solche Poolfräsungen hergestellt? In der Halstasche is das BJ 1988 zu finden.
Es ist kein Plywood-Korpus, sondern helles Holz.
Der Hals scheint mir original zu sein (BJ 1990). Die Bespielbarkeit sowie der Sound sind echt klasse!
Im Netz habe ich gelesen das gerade die '80er Japan Strats gern zusammengebastelt sind, d.h. Fenderhals an beliebigen bzw. billigen Korpus montiert...stimmt das?

Danke für evtl. Antworten!

Ladezeit der Seite: 0.527 Sekunden