TLC-62B Telecaster Berühren/Klopfen auf Control Plate deutlich hörbar

Mehr
5 Jahre 6 Monate her #65 von asnakeofjune

Hast Du denn sowas schonmal gehabt? Das mit dem Draht ist eine gute Idee... ich werde das mal ausprobieren.

Aber merkwürdig ist das schon.

  • stratomaniac
  • stratomaniacs Avatar
  • Offline
  • In jungen Jahren habe ich den Blues entdeckt und verstehen gelernt, bin zum Fan der Blues-Musik herangewachsen
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #64 von stratomaniac

Hallo Tim

Kann Dir nicht gerade sagen was es ist. Jedoch ist eine Telebridge selten geerdet. Kannst ja einfach mal einen Draht unter die beiden Platten klemmen, um zu testen.

Gruss René


Eine Gelegenheit klopft nie zweimal an. Das ist die traurige Wahrheit. Und wenn wir Dinge auf den nächsten Tag verschieben, kann es sein, dass dieser Tag nicht stattfindet"
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #62 von asnakeofjune

Hallo,

der Betreff beschreibt eigentlich schon das Problem. Ich weiß mir leider nicht recht zu helfen.

Man muss sich das so vorstellen, dass man bei Spielen und sonstwie gegen einen Regel kommt oder vielleicht den PU-Schalter bedienen muss, ein wirklich deutlich vernehmbar "Klock"-Geräusch aus dem Speaker kommt. Und wenn man auf die die Control Plate der Tele klopft, kommt dieses Klopfen auch aus den Speakern.

Der einzige Gedanke, der mir einfällt ist der Umstand, dass die Bridge - sprich Saiten - nicht mit Masse verbunden ist. Aber das kann doch eigentlich nicht die Ursache sein, oder?

Vielleicht weiß jemand von Euch Rat.

Viele Grüße
Tim

Ladezeit der Seite: 0.262 Sekunden