Fender Japan Katalog Twang 1993

Der Fender Japan Gitarrenkatalog erschien unter dem Namen Twang. Von der ersten bis zur letzten Ausgabe, 1982 - 2011 wurde der Name beibehalten. Hier ist eine Kopie aus dem Jahre 1993 veröffentlicht.

Im Jahre 1993 wurden sehr gute Gitarren nach wie vor bei Fujigen gebaut. In dieser Zeit lief jedoch bereits schon die Parallel-Produktion der Crafted in Japan Gitarren. Diese sind jedoch äusserst selten anzutreffen und so kann man sich über noch viele gut erhaltene 1993er und später produzierte Modelle freuen.

Diese Fender und Squier Made in Japan Gitarren, haben die Serienummer M, N, O, P und Q vor der sechs stelligen Zahl, Diese Broschüre habe ich fotografiert und hier veröffentlicht.

Der Twang Katalog zeigt alle Fender Serien, die zu dieser Zeit erhältlich waren. Es gab Modelle die exakt den pre CBS Gitarren, dem Vorbild der Leo Fender Gitarre, nachgebaut wurden. Die Gitarren mit den CBS Eigenschaften, die grosse Kopfplatte oder die drei Punkte Verschraubung hatten, wurden in dieser Zeit ebenfalls nachgebaut.

This is a SEO version of Fender Japan Katalog Twang 1993 Page 1
To view this content in Flash, you must have version 8 or greater and Javascript must be enabled. To download the last Flash player click here

Im Jahre 1993 kamen zwei Kataloge von Fender Japan heraus. Dieser ist der Erste im Jahr. Er beinhaltet Collector Serien und viele Modelle die nach pre CBS Vorlagen gebaut wurden. Auch 60er Jahr Modelle, wie etwa die 1969er Telecaster TL69 und andere CBS Modelle sind enthalten. Eine Pro Feel STR Serie, die ich nicht kenne, ist ebenfalls abgebildet. Und natürlich sind auch Gitarren von Fender mit dem FloydRose Tremolo abgebildet.



Fender Twang 1983 Katalog - Fender Twang 1984 Katalog - Fender Twang 1985 - Fender Twang 1987 Katalog. Eine Übersicht aller Fujigen Zeit Twang Kataloge von 1982 bis 1997 findest Du hier...

Fender und Squier sind eingetragene Warenzeichen. Die Rechte unterliegen selbstverständlich bei ihrem Urheber. Ich weise darauf hin, dass die hier verwendeten Herstellerbezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firmen im Allgemeinen, dem warenzeichen-, marken- oder patentrechtlichem Schutz unterliegen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 17. Juni 2013 16:30 Geschrieben von René Grüter