Artenschutzakommen CITES

  • stratomaniac
  • stratomaniacs Avatar
  • Offline
  • In jungen Jahren habe ich den Blues entdeckt und verstehen gelernt, bin zum Fan der Blues-Musik herangewachsen
Mehr
2 Monate 3 Wochen her - 2 Monate 3 Wochen her #298 von stratomaniac

Ja gerade einige der ersten JV' s, die ST62-115 hatten oft das Brasilian Rosewood Griffbrett. Da es eine alte Gitarre ist, ist der Import natürlich kein Problem. Will man Hölzer zum Bau von Gitarren importieren, so muss man sich damit auseinander setzen. Denn gewisse Hölzer fallen unter die verschiedenen Schutzklassen. Das ganze ist geregelt und dazu kann man sich die Website des Bundesamt für Naturschutz zur Hilfe nehmen.

Bis jetzt habe ich nur über Verstösse von den Konzernen gelesen, die nach dem das Gestz in Kraft getreten ist, weiter solche Hölzer verbaut haben. Gibson wurde bereits in die Knie gezwungen aber auch Godin scheint Probleme gehabt zu haben.

Ich habe es aber noch nie gehört und erlebt, dass "used Instruments", wie die Gitarren meistens beim Export genannt werden, vom Zoll herausgenommen wurden. Es sind einzelne Instrumente. Ich hatte drei JV' s mit brasilien Rosewood von Japan importiert, auch meine Collings, wurde nicht beanstandet, die aus der USA stammt und von denen viele importiert wurden, scheinbar ist das Gesetz erst nachher verabschiedet worden. Ich werde demnächst einen Freund treffen, der grosse Mengen Neuinstrumente importiert im Akustikbereich und werde ihn fragen, denn lesen tut man sehr wenig darüber. Ich denke, es geht schon eher um Massenware. Wie gesagt, bei Neuware ist das *Inkrafttreten" Datum die Regel und soll entscheidend sein, denn ab diesem Datum ist das genannte Holz geschützt. Dazu kann man sich eine Liste herunterladen auf besagter Website, in der die Holzsorte und eben dieses Datum genannt wird.

Gruss René


Eine Gelegenheit klopft nie zweimal an. Das ist die traurige Wahrheit. Und wenn wir Dinge auf den nächsten Tag verschieben, kann es sein, dass dieser Tag nicht stattfindet"
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von stratomaniac.
Mehr
2 Monate 3 Wochen her #297 von Dragi

René kennst du dich oder jemand zum Thema Cites Abkommen aus..

Bezüglich Kauf eines Instruments mit rosewood / Palisander.Gerade die JV's ... Hat schon jemand damit Erfahrungen?
Wie ist da die richtige angehensweise.

Danke für jede Antwort .. Lg

Ladezeit der Seite: 0.341 Sekunden

Website unterstützen

Wer die Website und die Informationen, die ich frei herausgebe unterstützen möchte, kann dies hier tun, in dem er sich bedankt mit einer kleinen Spende. Besten Dank Rene

Adresse

stratomaniac.com

René Grüter
Tobelackerstrasse 22
9100 Herisau
Schweiz
Telefon +41(0)71 351 58 05
Natel +41(0)79 468 58 05