Tausch Schlagbrett

  • stratomaniac
  • stratomaniacs Avatar
  • Offline
  • In jungen Jahren habe ich den Blues entdeckt und verstehen gelernt, bin zum Fan der Blues-Musik herangewachsen
Mehr
1 Jahr 2 Tage her - 1 Jahr 2 Tage her #260 von stratomaniac

Hallo Eva und Willkommen hier

Erstmal bitte ich Dich um entschuldigung, dass es lange dauerte.

Ich weiss nun nicht, was die Standard Squier Tele, solch eine ist das von der Du berichtest, für ein Pickguard montiert hatte. Für die TL52 wäre es kein Problem, da kannst Du dieses bei einem Ebay Shop ohne Probleme bestellen. Schau trotzdem doch mal bei ihm, er hat eigetlich alles, was zu Fender Japan passt. bezüglich Pickguards.

Gruss René


Eine Gelegenheit klopft nie zweimal an. Das ist die traurige Wahrheit. Und wenn wir Dinge auf den nächsten Tag verschieben, kann es sein, dass dieser Tag nicht stattfindet"
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Tage her von stratomaniac.
Mehr
1 Jahr 5 Tage her #259 von Eva

Ca. 1985 hatte ich mir eine Squier Telecaster - made in Japan - Serie E (+6 Ziffern) gekauft. Immer nur wenig gespielt, aber jetzt wieder viel - mit wachsender Begeisterung. Und ich will endlich das Schlagbrett tauschen: es ist weiß mit 5 Löchern (auf creme (nicht butterscotch)-Korpus. Ich möchte das klassisch schwarze, suche aber eine Bezugsquelle. Bei denen von Göldo "die auf die mexikanisch/(neuen) japanischen Squiers" passen, schreiben einige im Internet, dass die eben nicht auf die anderen Squier Teles passen. Hat jemand Erfahrungswerte, bzw. eine Bezugsquelle, für ein sicher passendes Schlagbrett? Wie krieg' ich ein passendes? (auf 8 Löcher kann ich gehen, das stört mich nicht). Danke für eine Rückmeldung.

Ladezeit der Seite: 0.383 Sekunden