Fender Aerodyne Precision Bass CIJ 06/07

  • stratomaniac
  • stratomaniacs Avatar
  • Offline
  • In jungen Jahren habe ich den Blues entdeckt und verstehen gelernt, bin zum Fan der Blues-Musik herangewachsen
Mehr
3 Wochen 5 Tage her #291 von stratomaniac

Sehr schönes Teil welches beweisst, dass auch Tokai für Fender erste Qualität baut. Danke für das Teilen.

Gruss René


Eine Gelegenheit klopft nie zweimal an. Das ist die traurige Wahrheit. Und wenn wir Dinge auf den nächsten Tag verschieben, kann es sein, dass dieser Tag nicht stattfindet"
Mehr
1 Monat 2 Wochen her #287 von Tamarindo

Ich möchte euch gerne meinen Fender Aerodyne Precision Bass CIJ von 06/07 vorstellen. Da man diese Modelle nicht sehr oft sieht, dachte ich ich teile einige Fotos und Infos mit euch.
Der Body ist zweiteilig und aus Linde, sehr schlank und dadurch einiges leichter als ein normaler Preci Bass. Der Hals ist aus Ahorn mit einem Palisandergriffbrett. Im gegensatz zu allen anderen Precison Bässen hat dieses Halsprofil die Form eines Jazzbasses, also sehr angenehm zum spielen. Auf dem Body ist echter Furnier aufgeleimt, kann aber nicht sagen um welches Holz es sich handelt. Das Binding rundet die schöne schlanke form und die wunderschöne Oberfläche ab.
Ich kann nicht sagen um welche PU's es sich handelt. Der Sound Jazzbass PU gefällt mir persönlich nicht so. Zu wenig durchsetzungskraft, kein Charakter. Der Precibass PU hingegen macht seinen Job sehr gut. Deutlicher Preci Sound und für so einen schlanken Bass ordentlich Dampf unter der Haube.
Was es speziell zu erwähnen gibt ist die Verarbeitungsqualität dieses Instruments. Da klafft nirgens eine Lücke wo keine sein sollte, das Binding wunderschön eingesetzt, der gewählte Furnier wunderschön, Die beiden Teile des Lindenkorpus ebenfalls wunderschön, die Lackarbeiten 1A.
Dieser Bass wird noch lange meine Wand schmücken :)

Ladezeit der Seite: 1.297 Sekunden