Donnerstag, 01 Januar 2015 14:58

Allen ein gutes neues Jahr und viel Erfolg

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Liebe Gitarristen...

...vielen Dank für Euer Interesse an den Made in Japan Fender Gitarren und vielen Dank für Eure Besuche auf der Website www.stratomaniac.com und da bei mir zuhause.

Nun bin ich seit bald 4 Jahren mit stratomaniac.com unterwegs, phu, wie die Zeit fliegt und auch in diesem Jahr, habe ich wieder einiges dazu gelernt, viele Menschen kennengelernt, viele gute aber auch schlechte Erfahrungen gemacht. Auf jeden Fall hat auch dieses Jahr mir so einiges beigebracht und ich hoffe, dass Ihr das auch sagen könnt.

Zum Glück sind die Festtage vorbei, ich brauche sie nicht unbedingt, trotzdem, sie waren gut, den ich konnte endlich den Shop aktualisieren. Ich habe weit über 30 Gitarren importiert im 2014 und diese konnte ich endlich alle technisch durchgehen und für den Verkauf richten und online stellen.

Nun ist der Shop wieder aktualisiert und es hat wieder viele hammergute Fender Made in Japan Gitarren am Lager.

Die Freude an den Gitarren ist von allen Musikern, die da bei mir vorbeigekommen sind, immer gross, es entstehen Beziehungen und viele haben schon mehrere Gitarren bei mir gekauft und dafür bedanke ich mich an dieser Stelle sehr.

Wegen dem grossen Erfolg, habe ich mich im 2014 wieder um tolle Gitarren bemüht. Ich habe gegen die 40 neue Stratocaster importiert. Und es werden auch immer wieder neue, tolle Gitarren im Shop auftauchen. Das soll so sein! Viel Spass beim durchgehen...

...viele Grüsse René

und nochmals besten Dank

PS: Ich ging noch mit einer neuen Website im letzten Jahr online: http://musikauktionen.com

Diese ist für Musiker gedacht, die Musikalien kaufen und verkaufen wollen. Über einen Besuch würde ich mich freuen...

Gelesen 1042 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 01 Januar 2015 15:06
René Grüter

Ich habe 20 Jahre lang geglaubt, ich würde wissen, was gute Gitarren sind und erst als ich die ersten Japan Fender in die Hände bekam, wusste ich, das ist gut, so muss es sein, ich hatte dieses "Aha-Erlebnis", dieses "Wow"!

Die Fender und Squier Made in Japan Gitarren aus der Fujigen Zeit, sind ganz klar keine "Massenware". Alles wird heute millionenfach produziert und überall werden Slogans verwendet, die kaum etwas mit dem Original von damals zu tun haben. Es wird beinahe alles als Custom, Master, Limited, Relic oder Signature bezeichnet, oder die Gitarren werden unter berühmten Namen vermarktet um uns glauben machen zu wollen, das wäre es dann.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten